»Credo in Deum« von Kay Johannsen

Uraufführung

Freitag, 27.10.2017, 19:00 Uhr, Stiftskirche Stuttgart, Stiftstraße 12

Bei dieser Uraufführung wird Kay Johannsen seine exzellenten Ensembles an der Stiftskirche Stuttgart, die Stuttgarter Kantorei und die Stiftsphilharmonie Stuttgart, sowie ein Solistenquartett dirigieren. Das neue oratorische Werk von Kay Johannsen basiert auf dem Apostolischen Glaubensbekenntnis, Texten Martin Luthers und Kommentaren aus unserer Zeit. Die Zusammenstellung der Texte orientiert sich an der Überlegung, dass ein möglichst zentrales Thema der Kirche, besser noch: der Menschen, im Vordergrund stehen sollte, welches für Luther wichtig war, uns aber heute und auch künftig beschäftigen wird: der Glaube, und zwar nicht als immer verlässliche, nie in Frage gestellte Wahrheit oder Tatsache, sondern als ein Symbol für die große Dimension des Verhältnisses zwischen den Menschen und Gott. Zweifel, Fragen, Klagen gehören ebenso dazu wie etwa Anbetung, Vertrauen, Lobpreis.




    Kay Johannsen