UNTERSTÜTZUNGSMÖGLICHKEITEN

am Samstag

Leihrollstühle:
Am Infopoint kann bei Bedarf gegen Abgabe eines Ausweisdokuments ein Rollstuhl ausgeliehen werden.

Assistenz auf Anfrage:
Wenn Sie Assistenz in Anspruch nehmen möchten,melden Sie sich gerne am Infopoint vorne an der Königstraße.

Übersetzung in deutsche Gebärdensprache und in deutsche Schriftsprache:
Der Auftakt (12:00 Uhr), das „Hin zum Gottesdienst“ (16:30 Uhr) und der Festgottesdienst selbst (17:00 Uhr) werden von der Hauptbühne aus in deutsche
Gebärdensprache und in deutsche Schriftsprache übersetzt. Die Übersetzungen werden auf der LED-Wand an der Hauptbühne gezeigt.

Induktionsschleife:
An der Hauptbühne ist eine Induktionsschleife verlegt. Menschen mit einer aktivierten T-Spule stellen ihr Hörgerät auf T und können so induktiv hören.

am Sonntag

Ansprech-Bar
In der Ansprech-Bar beim Getränkestand und an anderen Orten auf dem Schlossplatz werden Studierende der Evangelischen Missionsschule Unterweissach für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen. Für kleinere und größere Anliegen, zwanglos und unkompliziert.

Übersetzung in deutsche Gebärdensprache
Die Auftakt-Gala (11:00 Uhr) und das Finale (16:00 Uhr) werden von der Hauptbühne aus in deutsche Gebärdensprache übersetzt.