Reformationsorte in Württemberg – Heilbronn

Unser letzter Teil der Reihe: Reformationsorte in Württemberg. Wie kam die Reformation nach Heilbronn? Wer in den Heilbronner Geschichtsbüchern blättert, kommt an einem Namen nicht vorbei: Johann Lachmann.

alles lesen

Bleibende Eindrücke von der Weltausstellung r2017

Nur noch diese Woche kann man die Weltausstellung r2017 in Wittenberg besuchen. Was die Schwaben dort für einen Eindruck hinterlassen haben, erzählen Ihnen die Besucher der Württemberger Halle in unserer Lutherbox.

alles lesen

Reformationsorte in Württemberg – Konstanz

reformation-in-wuerttemberg-konstanz

In Konstanz führt uns unsere reformatorische Spurensuche zu einem Mordfall! Jan Hus ist dort nämlich verbrannt worden, weil er den falschen Glauben hatte. Kirchenradio-Reporter Achim war im Konstanzer Münster und erzählt Euch die ganze Geschichte.

alles lesen

Weltausstellung Reformation: Bewahrung der Schöpfung

Bewahrung der Schöpfung: Lutherbox

Was können wir Menschen tun, um Gottes Schöpfung zu bewahren? Ist der einzelne machtlos gegen die fortschreitende Umweltverschmutzung, oder machen kleine Dinge doch einen Unterschied? Besucher der Württemberger Halle haben uns Ihre Vorschläge für eine lebenswerte Welt in der Lutherbox mitgeteilt.

alles lesen

Reformationsorte in Württemberg – Esslingen

reformationsorte-in-wuerttemberg

In dieser Woche nehmen wir Euch mit auf Reformationsreise nach Esslingen. Dort hat Ambrosius Blarer eine wichtige Rolle gespielt.

alles lesen

Weltausstellung Reformation in Wittenberg – Die Highlights

Highlight der Reformation

Die Weltausstellung zum Reformationsjubiläum in Wittenberg geht in den Endspurt. Beliebte Stationen sind das 360-Grad-Panorama „Luther 1517“, die Ausstellung „Luther und die Avantgarde“ und die Württemberger Halle.

alles lesen

Basler Mission – letzte Ausstellung in der Württemberger Halle

Mission heute

„Unterwegs zu den Anderen. Die Geschichte der Basler Mission “. So lautet der Name der letzten Ausstellung, die die Württemberger Halle in Wittenberg im Rahmen des Reformationsjubiläums präsentiert.

alles lesen

Weltausstellung Reformation: Medien

Medien in Glaube und Alltag

In dieser Themenwoche geht es um die Frage „Welche Bedeutung haben die Medien für unser Leben?“ Aus unserem Alltag sind sie nicht mehr wegzudenken, aber der zunehmende Einfluss von Fake-News auf die Meinungsbildung zeigt: Wir müssen uns bewusst machen, dass Medien Fluch und Segen zugleich sind.

alles lesen

Reformationsorte in Württemberg – Stuttgart

Schwaben sind für Ihre Gründlichkeit bekannt. Aus diesem Grund sollten sich Prediger in der Stuttgarter Stiftskirche auch genau überlegen was sie sagen. Eine Behauptung die nicht mit Luthers Ideen übereinstimmt, könnte sonst zur Folge haben, dass sie vom Geist des Johannes Brenz heimgesucht werden …

alles lesen

Weltausstellung Reformation: Themenwoche Bild und Bibel

Gedanken aus der Lutherbox

Es heißt, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Bilder bleiben uns oft länger im Gedächtnis als gelesene Worte. Aber kann das auch negative Auswirkungen haben? Besucher der Württemberger Halle in Wittenberg haben sich in unserer Lutherbox Gedanken zum Thema gemacht.

alles lesen